[ _að stranda]

Island, November 2012
Jedes mal, wenn ich am Breiðamerkursandur bin beeindruckt es mich, was für Eisbrocken hier stranden (að stranda). Vom kleinen Diamanten bis hin zum zwei Meter Brocken - alles kann man hier finden. Dieses Bild ist zum Sonnenaufgang entstanden, vielleicht eine dreiviertel Stunde früher als das vorherige Bild.
Mühsam hatten wir uns nach einer kurzen Nacht aus dem Bett gequält, wurden aber mit einem wirklich wunderbaren Sonnenaufgang belohnt. Die Sonne stand lange ganau auf dem Horrizont, der ganze Strand war in glühendes Licht getaucht und ließ die gestrandeten Eisbrocken im schönsten Licht erstrahlen. Ich war nun schon wirklich oft an diesem Platz, solch fantastisches Licht wie wir an diesem Morgen hatten habe ich hier aber noch nicht erlebt.
Ausser einem Filter Hitech (ND Reverse Grad 0.9) zum Abfiltern des Sonnenaufgangs ist nichts verändert, nur die Farben wurden nachträglich noch entsättigt.

Verwendete Filter: ND Reverse Grad 0.9
Um das Bild in voller Größe zu betrachten bitte auf das kleine Vorschaubild klicken.