[ _við sólsetur]

Island, Juli 2012
Mit diesem Bild vom letzten Tag meines Islandaufenthaltes 2012 melde ich mich wieder zurück. 12 wunderbare, fast nur sonnige Tage liegen hinter mir die ich so schnell nicht vergessen werde. Traumhaftes Wetter, fast schon ein wenig zu gut, sorgte für wunderschöne Aufenthalte im gesamten Süden und im Hochland.
Dieses Bild ist am letzten Tag beim Sonnenuntergang (við sólsetur) am Leuchtturm Grótta entstanden. Da es Ebbe hatte war der Weg frei begehbar. Ab halb zwölf zeigte sich er Himmel in den prächtigsten Farben und man musste regelrecht aufpassen damit man die Zeit und das Einsetzen der Flut nicht vergass. Es ist ein beinahe 360 Grad Panorama, daher die Helligkeitsverteilung im Bild. Nur der Himmel wurde leicht aufgehellt und die Rottöne ein wenig entsättigt.
Meine nächsten Bilder werde ich der Reisechronologie anpassen, erst einmal ein Bild von jedem Tag.
Dies und alle noch folgendenden Bilder sind mit meiner neuen EOS 5 D Mark III aufgenommen und ich muss sagen, ich bin restlos begeistert von der Qualität der Aufnahmen. Selten hatte ich Bilder die auch bei 100% Auflösung so eine hervorragende Schärfe aufwiesen Selten das ich ein Bild hatte, bei dem ich die Farben entsättigen musste und so sehr mit dem Nachschärfen gegeizt habe.

Panorama, bestehend aus 9 Bildern
Verwendete Filter:
Formatt Hitech Reverse ND Grad 0.9
LEE ND Grad Soft 0.3

Verwendete Panoramaschine:
KISS System
Um das Bild in voller Größe zu betrachten bitte auf das kleine Vorschaubild klicken.